Kammschwader sauber und schonend ernten
Kammschwadersauber und schonend ernten

Frontschwader 1087 und 1916

Zwei Modelle ein Ziel. Die Frontschwader 1087 and 1916 unterscheiden sich bei ihrer Ausstattung. Während der 1087 die einfache und leicht gebaute Variante ist, bietet der 1916 neue Funktionen, die die Qualität des Kammschwadens nochmals verbessert. Beide Kammschwader wahlweise mit einer zapfwellengetriebenen eigenen Hydraulikanlage oder über den doppelwirkenden Hydraulikanschluß der Zugmaschine angetrieben. 2 Räder hinter dem Haspel und 4 Kämme serienmäßig. Jeweils auch  mit 5 Kämmen lieferber.

Mainardi 1916 stabil und mehr Funktion

Der 1916 besitzt verschiedene weitere Funktionen, die das Schwaden noch weiter verbessert. Das Zentralgelenk in der Mitte und das optional Stützrad vorne stellen sicher, dass der Schwader immer optimal dem Untergrund angepasst ist.

 

Stabile Ausführung für hohe Erntemengen und schnelle Fahrt

  1916-220 1916-250 1916-300
Arbeitsbreite in Meter 2,7m 3,0m 3,5m
Transportbreite 2,2m 2,5m 3,0m
Gewicht 410 kg 430 kg 450 kg
Bereifung 15x6.00-6 15x6.00-6 15x6.00-6

Mainardi 1087 einfach gut 

Der 1087 ist der leichte und einfache Frontschwader aber in der Arbeitsbreite dem 1916 ebenbürtig. Alle wesentlichen Funktionen sind vorhanden und dabei günstig in der Anschaffung. 

 

Leicht und damit in anspruchsvollen Hanglagen Zuhause.

 

  1087-220 1087-250 1087-300
Arbeitsbreite in Meter 2,7m 3,0m 3,5m
Transportbreite 2,2m 2,5m 3,0m
Gewicht 250 kg 270 kg 290 kg
Bereifung 15x6.00-6 15x6.00-6 15x6.00-6

Kontakt

SK-Agrar

Vertrieb:

Johannes Feldhaus

Tel: +49 151 17838459

e-mail:

johannes.feldhaus

@sk-agrar.net

 

Service: 

Hermann Schulte-Kellinghaus

Rottstrasse 85

45966 Gladbeck

e-mail:

hermann@sk-agrar.net

Tel: +4915165151921

Druckversion | Sitemap
© SK-Agrar